Themen > Unsere Partner stellen sich vor

Was Hausverkäufer heute erwarten

Bei jedem Immobilienverkauf ist das Ziel das gleiche: zum höchstmöglichen Preis, schnell und reibungslos zu verkaufen! Die meisten Verkäufer suchen sich in der Regel hierfür Hilfe bei einem fachkompetenten Makler. Sie sollten sich bei der Wahl des Maklers nicht nur an dem in Aussicht gestellten Verkaufspreis orientieren, sondern auch ganz vielschichtige Anforderungen wie Fach- und Sachkunde sowie Nachweise über Qualifikationen, Marktkenntnis, Vertragssicherheit, Transparenz und Kommunikation an den Makler stellen.

„Wir haben die Erfahrung gemacht, dass für den Verkäufer neben unseren beruflichen Fachkenntnissen und Qualifikationen vor allem unsere weitreichenden Marktkenntnisse ein entscheidendes Kriterium sind, uns mit dem Verkauf ihrer Immobilie zu beauftragen“, schildert Christian Sindt, Immobilienfachwirt (IHK) und Verkaufsleiter der OTTO STÖBEN GmbH. „Angebot und Nachfrage bestimmen von jeher den Verkaufspreis, aber bei Immobilien kommt vor allem der äußerst wichtige Aspekt der Lage hinzu.“

Hier schöpft das Kieler Traditions- und Familienunternehmen OTTO STÖBEN GmbH mit 8 Filialen in ganz Schleswig-Holstein aus einem schier unerschöpflichen Fundus aus über 100 Jahren Erfahrung im Immobiliengeschäft. Unsere Makler in der Zentrale in Kiel und in den Regionalbüros in Lübeck, Flensburg, Itzehoe, Neumünster, Husum, Norderstedt, Schönberg und Leck haben langjährige Kenntnisse über die jeweilige Region, ihre speziellen Besonderheiten, die entsprechende Marktbeschaffenheit und über die Menschen, die vor Ort leben.

Christian Sindt: „All diese Aspekte fließen auch in die Ermittlung des Verkaufspreises ein, mit dem dann an den Markt gegangen wird. Wir erleben häufig, dass Kunden sich einen vorläufigen Marktwert im Internet oder von ortsfremden Anbietern ermitteln lassen, welcher völlig fern der Realität liegt.“ Auch der Blick in die Verkaufsangebote der diversen Immobilienportale verfälscht häufig die Sicht auf die Wahrheit: dass die ausgewiesenen Preise stark von den letztendlich erzielten Marktpreisen abweichen.

Hier läuft der Verkäufer erfahrungsgemäß schnell Gefahr, in einem viel zu langwierigen Verkaufsprozess erfolglos stecken zu bleiben. „Durch unsere Markterfahrung, die regionalen Kenntnisse und die professionelle Einschätzung der Sachverständigen unserer Gutachtenabteilung können wir für unseren Kunden zuverlässig den Preis ermitteln, mit dem er den optimalen Erlös in einer absehbaren Zeit erzielen kann.“
Einen Hausverkauf ohne Komplikationen über die Bühne zu bringen, setzt ein hohes Maß an Vertragssicherheit voraus. Für den Verkäufer als juristischem Laien ist es wichtig, einen fachkundigen Berater an seiner Seite zu wissen, um die vertraglichen Details zu prüfen und alle Unterlagen rechtzeitig vorliegen zu haben. Christian Sindt: „Unsere Makler haben ausschließlich alle eine Ausbildung im Immobilienbereich und bilden sich regelmäßig weiter. Des Weiteren ist die OTTO STÖBEN GmbH Mitglied im Immobilienverband Deutschland (IVD), welcher strenge Aufnahmekriterien für seine Mitglieder vorsieht.“

Transparenz beim Verkaufsprozess und regelmäßige Kommunikation bilden weitere wichtige Säulen im Verhältnis zwischen Kunden und Makler. Christian Sindt weiß aus seiner langjährigen beruflichen Erfahrung, „dass Kunden großen Wert auf zeitnahe Unterrichtung über den Verlauf des Verkaufsprozesses legen und über jeden einzelnen Schritt informiert werden wollen. Ein Hausverkauf ist für viele nicht nur eine existenzielle Angelegenheit, sondern häufig auch eine hochemotionale. Da ist neben dem beruflichen Know-how auch ein hohes Maß an Empathie gefragt.“

www.stoeben.de

Weitere Partner stellen
sich vor

Eigentumswohnung: Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum

Wer eine Eigentumswohnung kauft, erwirbt nicht nur die Wohnung selbst – das sogenannte Sondereigentum – sondern auch Gemeinschaftseigentum, also z. B. Anteile am Grundstück, am Treppenhaus, an Strom- und Wasserleitungen. Für die ordnungsgemäße Instandhaltung des Gemeinschaftseigentums sind alle Eigentümer gemeinsam zuständig.

Mehr lesen »

Ohne Vermietungsmakler geht es nicht

Viele private Vermieter ziehen es vor, sich selbst um die Vermietung ihrer Objekte zu kümmern, um die Maklergebühren einzusparen. Häufig müssen sie dabei allerdings ihre eigenen, leidvollen Erfahrungen mit der Selbstvermietung machen. Vielen wird bewusst, was alles bei der Vermietung eines Objektes beachtet werden muss und dass sich die vermeintliche Kostenersparnis oft als Trugschluss herausstellt.

Mehr lesen »

Welcher Schutz gegen welche Elemente ist wichtig und richtig?

Im menschengemachten Klimawandel häufen sich die Wetterextreme: Einem Wintereinbruch folgt frühlingshaftes Tauwetter und lässt Bäche und Flüsse über die Ufer treten; im Sommer sind es lokale Gewitterzellen, die sintflutartig die Kanalisation überfordern. Haus & Grund rät daher Hausbesitzern, über eine Elementarversicherung nachzudenken.

Mehr lesen »

Was Hausverkäufer heute erwarten

Bei jedem Immobilienverkauf ist das Ziel das gleiche: zum höchstmöglichen Preis, schnell und reibungslos zu verkaufen! Die meisten Verkäufer suchen sich in der Regel hierfür Hilfe bei einem fachkompetenten Makler. Sie sollten sich bei der Wahl des Maklers nicht nur an dem in Aussicht gestellten Verkaufspreis orientieren, sondern auch…

Mehr lesen »

Welchen Schutz bietet eine Mietausfallversicherung?

Mietausfälle stellen für Vermieter ein erhebliches finanzielles Risiko dar. Als Eigentümer einer vermieteten Wohnimmobilie müssen Sie oft selbst noch Kredite dafür abzahlen. Fallen Mieteinnahmen dann über einen längeren Zeitraum aus, kann Sie das ziemlich schnell in den finanziellen Ruin treiben. Doch auch eine Mietausfallversicherung sichert das Risiko nur in bestimmten Fällen ab…

Mehr lesen »

Zehn Gründe für einen Qualitätsmakler

Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie gehört für viele Menschen zu den wichtigsten und komplexesten Geschäftsabschlüssen in ihrem Leben. Deshalb ist es verständlich, dass viele potenzielle Käufer oder Verkäufer unsicher oder überfordert sind. Dann ist guter Rat gefragt – und den findet man bei einem guten Makler.

Mehr lesen »
Cookies Scroll Up