Themen > Unsere Partner stellen sich vor

Anwaltskanzlei im historischen Packhaus

Führen die Kanzlei gemeinsam:
Dietmar (links) und Stephan (rechts) Brameshuber

Seit Juni 2018 hat die Kanzlei Brameshuber ihren Sitz im historischen Packhaus in der Hollesenstraße 15 in Rendsburg. Bevor die beiden Rechtsanwälte Dietmar und Stephan Brameshuber ihre neuen Büroräume an der Untereider beziehen konnten, mussten diese aufwendig renoviert werden. Das Ergebnis ist eine gelungene Kombination aus alten und modernen Elementen, die eine angenehme Atmosphäre schaffen, eindrucksvoll unterstrichen durch verschiedene Objekte eines im Haus ansässigen Künstlers.
“Die Investition hat sich gelohnt, wir sind mit dem Ergebnis ausgesprochen zufrieden und fühlen uns hier sehr wohl”, sagt Stephan Brameshuber mit Blick auf die Untereider.

Der Fachanwalt für Strafrecht führt die Kanzlei gemeinsam mit seinem Bruder Dietmar, der sich als Fachanwalt auf Familienrecht spezialisiert hat. Das Leistungsspektrum der Kanzlei umfasst jedoch weit mehr. So gehören zum Beispiel Verkehrs- und Ordnungswidrigkeitenrecht, Erbrecht, Seniorenrecht, Arbeitsrecht, Mietrecht und seit Neuestem auch das Notariat dazu.
Am 6. März wurde Stephan Brameshuber zum Notar berufen. “Das Notariat ergänzt unser Portfolio perfekt”, erklärt Stephan Brameshuber. Der Fachanwalt für Strafrecht schätzt an seinem Beruf die Herausforderung. “Kein Fall ist wie der andere, man muss immer wieder über den Tellerrand schauen. Für unseren Beruf braucht man nicht nur juristisches Fachwissen, sondern auch viel psychologisches Geschick, jeder Mandant ist anders.” drd

Kanzlei Brameshuber Hollesenstr. 15 24768 Rendsburg
Telefon: 04331 73298-0 Telefax: 04331 73298-40
www.kanzlei-brameshuber.de
info@kanzlei-brameshuber.de

Weitere Partner stellen
sich vor

Doppelt vermietet

Eigentlich sollte man meinen, dass es gar nicht möglich ist, einen zu einer Wohnung gehörenden Kellerraum zweimal zu vermieten. Denn die Doppel-Nutzer müssten das ja schnell bemerken und dagegen protestieren. Doch wenn es tatsächlich zu einer solchen Situation kommt, dann kann nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS eine Mietminderung geltend gemacht werden…

Mehr lesen »

Mieter entscheidet

Themen > Recht & Gesetz Mieter entscheidet Nur er kann Strafantrag auf Hausfriedensbruch stellen Bei einem Hausfriedensbruch handelte es sich um ein sogenanntes Antragsdelikt. Nur

Mehr lesen »

Das aktuelle Baufinanzierungs­barometer

Themen > Finanzen Das aktuelle Baufinanzierungs­barometer TGI Finanzpartner – unabhängige Sachverständige für Baufinanzierung und Fördermittel ***Aktuelles *** Aktuelles*** Aktuelles *** Aktuelles*** Aktuelles ***Aktuelles***+++ KfW Zuschuss

Mehr lesen »

Hunde ohne Leine

Er hätte es wissen müssen. In der Hausordnung konnte ein Mieter und zweifacher Hundehalter nachlesen, dass seine Tiere auf den Gemeinschaftsflächen keinesfalls unangeleint herumlaufen dürfen…

Mehr lesen »

Wie Du mir, so ich Dir

Damit sich die Eigentümer von Nachbargrundstücken bei Neu- und Ausbauten nicht allzu sehr auf die Pelle rücken, gibt es im Baurecht genaue Regelungen zu den Abstandsflächen. Auf deren Einhaltung kann man nach Auskunft des Infodienstes Recht und Steuern der LBS als Betroffener pochen – zumindest dann, wenn man in der Vergangenheit nicht schon selbst dagegen verstoßen hat.

Mehr lesen »
Cookies Scroll Up