9. März 2021
Top-Thema
Zehn Gründe für einen Qualitätsmakler
Anika Schönfeldt-Schulz, Vorsitzende des IVD Nord
Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie gehört für viele Menschen zu den wichtigsten und komplexesten Geschäftsabschlüssen in ihrem Leben. Deshalb ist es verständlich, dass viele potenzielle Käufer oder Verkäufer unsicher oder überfordert sind. Dann ist guter Rat gefragt – und den findet man bei einem guten Makler.






Themen > Unsere Partner stellen sich vor

Zehn Gründe für einen Qualitätsmakler

Geben Sie Ihr Eigentum in gute Hände

Anika Schönfeldt-Schulz, Vorsitzende des IVD Nord

Der Kauf oder Verkauf einer Immobilie gehört für viele Menschen zu den wichtigsten und komplexesten Geschäftsabschlüssen in ihrem Leben. Deshalb ist es verständlich, dass viele potenzielle Käufer oder Verkäufer unsicher oder überfordert sind. Dann ist guter Rat gefragt – und den findet man bei einem guten Makler. „Über 40 Prozent aller Immobilientransaktionen werden von Maklern begleitet. Und das aus guten Gründen. Mit dem richtigen Immobilienmakler sichern sich Käufer und Verkäufer eine umfassende fachliche Beratung und schützen so ihre persönlichen wirtschaftlichen Interessen“, sagt Anika Schönfeldt-Schulz, Vorsitzende des Immobilienverbandes Deutschland IVD Region Nord e.V.

Sie wollen sich von Ihrer Immobilie trennen? Dann geben Sie Ihr Eigentum in gute Hände!

Denn professionelle Immobilienmakler …

1. … bieten Kompetenz, Orientierung und Sicherheit

Der Verkauf eines Eigenheims ist für die meisten Menschen ein bedeutendes und einmaliges Ereignis. IVD-Makler beraten, unterstützen und begleiten Sie während des gesamten Verkaufsprozesses.

 

2. … kümmern sich um den Papierkram

IVD-Makler erstellen Grundrisse, berechnen Wohn-/Nutzflächen, sichten und prüfen Grundbücher, Denkmallisten, Teilungserklärungen, Verträge, Lagepläne und Eigentümerprotokolle. Sie können den richtigen Energieausweis beschaffen, recherchieren in Bauämtern, klären Aus- und Umbaumöglichkeiten, prüfen die Instandhaltungsrücklagen, fertigen die Verkaufsunterlagen an und vieles mehr.

 

3. … setzen Ihr Haus in Szene

Erstklassige Fotos, z.B. Luftbildaufnahmen mit Drohnen, virtuelle 360° Rundgänge, ein ansprechendes Exposé und professionelles Marketing sorgen für eine optimale Präsentation Ihrer Immobilie. IVD-Makler setzen moderne Marketing-Tools ein, greifen aber auch auf Bewährtes zurück, damit Ihre Immobilie on- und offline glänzen kann.

 

4. … haben ein starkes Netzwerk

In den Datenbanken der IVD-Makler sind bereits viele Kaufinteressenten gelistet, so dass die Immobilie auch direkt an vorgemerkte und geprüfte Käufer vermittelt werden kann. Darüber hinaus haben Sie sich über die Jahre ein zuverlässiges Netzwerk aus Fachanwälten, Notaren, Steuerberatern, regionalen Handwerkern und anderen Dienstleistern aufgebaut.

 

5. … kennen den Wert Ihrer Immobilie

Was ist zu viel – was zu wenig? Dank der guten Aus- und Weiterbildung können IVD-Makler eine fachliche Wertermittlung vornehmen. In erster Linie profitieren Sie aber von der jahrelangen Erfahrung und der Kenntnis der Besonderheiten Ihrer Region, die Ihrem IVD-Makler helfen, einen angemessenen, angemessenen Preis zu ermitteln.

 

6. …schützen Ihre Privatsphäre

Immobilien sind gefragt. Sobald sie öffentlich angeboten werden, ist die Nachfrage oft groß und unübersichtlich. Echte Interessenten aus der Masse von Neugierigen herauszufiltern und damit die Anzahl der Besichtigungen auf das erforderliche Minimum zu reduzieren, ist die Kernaufgabe der IVD-Makler. Sie wollen als Verkäufer nicht in Erscheinung treten? Kein Problem. IVD-Makler gehen diskret vor und übernehmen die komplette Kommunikation für Sie.

 

7. …sind günstiger als Sie glauben

Billig kann teuer zu stehen kommen. IVD-Makler sind Profis, üben ihren Beruf mit Kompetenz und Leidenschaft aus, qualifizieren sich und ihre Mitarbeiter ständig weiter und sind Ihr Ansprechpartner vor Ort, aber auch in ihren Büroräumen. Diesen Rundum-Service erhalten Sie immer zu fairen Preisen.

 

8. …helfen bei Streitigkeiten

Immobilien sind ein hochemotionales Thema. Egal ob Scheidung, Streit unter Erben oder andere Konflikte beim Verkauf: IVD-Makler vermitteln im Streitfall zwischen den Parteien – sachlich, neutral und mit dem Ziel, teure Gerichtsverfahren zu verhindern. Oft können sie durch ihre Mediation die Einschaltung von Anwälten verhindern und ihren Kunden viel Geld sparen.

 

9. …haften für Beratungsfehler

Sie können sich auf die Beratung von IVD-Maklern verlassen. Sollte man Sie falsch beraten haben, stehen IVD-Makler natürlich dafür ein. IVD-Makler verfügen über eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung und eine Betriebshaftpflicht.

 

10. …sind Mitglied im Immobilienverband IVD

IVD-Makler werden auf Qualität, Eignung und Zuverlässigkeit geprüft. Sie sind dem IVD-Standesregeln verpflichtet, die Leitlinien zu Fairness, Transparenz, Professionalität, Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit beinhalten.

 

nord.ivd.net

Weitere Partner stellen
sich vor

IMMOBILIENMARKT
Verlagsgesellschaft mbH
Königsweg 1, 24103 Kiel

Tel.: 0431 66452-0
E-Mail: info@derimmomarkt.de

Makler hat trotz Vorkenntnis des Kunden einen Provisionsanspruch

Makler hat trotz Vorkenntnis des Kunden einen Provisionsanspruch

Vorkenntnis kann der Maklerkunde dem Provisionsanspruch nicht entgegenhalten, wenn er in Kenntnis der Provisionsforderung des Maklers die Maklerleistung abfordert und wesentliche Maklerleistungen entgegennimmt, ohne auf seine bereits bestehende Vorkenntnis hinzuweisen

Hausbau-Förderpläne der Bundesregierung laufen ins Leere

Hausbau-Förderpläne der Bundesregierung laufen ins Leere

Nach einem Beschluss der Bundesregierung sollen Familien mit geringen und mittleren Einkommen im kommenden Jahr beim Neubau von energetisch anspruchsvollen Eigenheimen eine Wohneigentumsförderung erhalten. BSB-Geschäftsführer Florian Becker kritisiert die Pläne: „Die...

Gutachter entschärft Sorgen von Immobilienerben

Gutachter entschärft Sorgen von Immobilienerben

Derzeit geistern viele Berichte durch die Medien, dass ab 2023 sowohl bei Erbe als auch bei Schenkung von Immobilien die jeweilig zu entrichtenden Steuerzahlungen massiv ansteigen könnten. Grundlage hierfür ist der Entwurf des Jahressteuergesetzes 2022

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner