Themen > Finanzen

Das aktuelle Baufinanzierungs­barometer

02.08.2019 – TGI Finanzpartner – unabhängige Sachverständige für Baufinanzierung und Fördermittel

***aktuelles *** aktuelles*** aktuelles *** aktuelles*** aktuelles ***aktuelles***
+++ Rabattaktionen Eigennutzer +++ Rabatt für Bestandsimmobilien +++ Volltilgerrabatte +++
attraktive Modernisierungsdarlehen für Eigentümer +++ Aktionen Anschlussfinanzierung und Forwarddarlehen

Zinsmarkt Barometer: Zinstief stabilisiert sich weiter

Auch nach einem kurzen Aufwärts-Impulsausschlag Mitte Juli, bleibt die Umlaufrendite als Indikator für die Hypothekenzinsen weiter stabil im Minus. Für das Geldparken zahlen die Banken Geld, dann lieber langfristig gering verdienen. Die Baufinanzierungszinsen sind so niedrig wie noch nie und bieten Chancen für die Erwerber. Wie lange die Bankenlandschaft weiter schwindende Margen noch verkraften kann bleibt allerdings fraglich, strukturelle Veränderungen werden immer wahrscheinlicher.
 
Die aktuellen Zinskonditionen der Anbieter sind abhängig von den individuellen Gegebenheiten. Dazu gehören z. B. Objektbesonderheiten, persönliche Bonität, Darlehenshöhe, Tilgungshöhe und das Beleihungsrisiko. Bei der aktuellen Marktinformation handelt es sich nicht um ein konkretes Finanzierungsangebot von TGI Finanzpartner.
 
Die oben genannten Konditionen unterstellen einen Nettodarlehensbetrag ab 200.000 Euro, eine Beleihung von maximal 54 % des Kaufpreises, eine anfängliche Tilgung von 4,00 % p.a. und eine erstrangige Absicherung des Darlehens durch eine eigengenutzte Immobilie ohne erhöhten Modernisierungsaufwand und Auszahlung des Darlehensbetrags in einer Summe. Wie bei der Vergabe von Immobilienkrediten üblich, werden außerdem eine einwandfreie Einkommens- und Vermögenssituation des Antragstellers, ein gesichertes Angestelltenverhältnis sowie ein bankseitig festgestellter Objektwert von mindestens 400.000 Euro vorausgesetzt.
 

TGI Finanzpartner GmbH & Co. KG
Unabhängige Sachverständige für Baufinanzierung & Fördermittel
Bahnhofstr. 28 · 24223 Schwentinental
Tel.: 04307 824980 · www.tgi-partner.de

Weitere Artikel
zum Thema Finanzen

Das aktuelle Baufinanzierungsbarometer

***Aktuelles *** Aktuelles*** Aktuelles *** Aktuelles*** Aktuelles ***Aktuelles***
+++ KfW erhöht Konditionen im Programm Wohneigentum +++ bis 15 Monate bereitstellungs-zinsfreie Zeit ohne Zinsaufschlag +++ Aktion 17 für 15 Jahre Zinssicherheit +++ Zinsrabatt bei Energieeffizienz +++ attraktive Zinsgarant-Modelle mit Bausparhinterlegung +++ Modernisierungsdarlehen ohne Grundschuld +++

Mehr lesen »

Angsthasen haben keine Häuser

Mit gerade einmal 51 % Wohneigentumsquote sind wir Deutschen klares Schlusslicht im europäischen Vergleich, Europaweit leben 69 % im Eigentum. Alles spricht dafür, nicht länger Miete zu zahlen und selber Eigentümer zu sein.

Mehr lesen »

Das aktuelle Baufinanzierungsbarometer

***aktuelles *** aktuelles*** aktuelles *** aktuelles*** aktuelles ***aktuelles***
+++ KfW erhöht Wohneigentumsprogramm auf E100.000,–€ +++ KfW verlängert bereitstellungszinsfreie Zeit auf 12 Monate +++
Rabattaktionen Eigennutzer +++ Rabattaktion 0,3 % auf KfW 152/153 +++ Aktionen Anschlussfinanzierung und Forward Darlehen

Mehr lesen »

Oh wie trügerisch… sind niedrige Zinsen

Was sind das für herrliche Zeiten für Baufinanzierer! Die Bauzinsen scheinen im freien Fall, die Nullprozentmarke gewinnt an Realität. Aber Vorsicht, der Zins allein macht es nicht. Andererseits, und das können die Immobiliensuchenden sicherlich bestätigen, ist die Fahrt der Immobilien­preise nach oben weiter ungebremst. Wie verhalten sich die beiden Effekte zueinander und spielt nicht auch die Einkommensentwicklung eine Rolle?

Mehr lesen »

Das aktuelle Baufinanzierungs­barometer

***aktuelles *** aktuelles*** aktuelles *** aktuelles*** aktuelles ***aktuelles***
+++ Rabattaktionen Eigennutzer +++ Rabatt für Bestandsimmobilien +++ Volltilgerrabatte +++
attraktive Modernisierungsdarlehen für Eigentümer +++ Aktionen Anschlussfinanzierung und Forwarddarlehen

Mehr lesen »

Lohnt sich noch die lange (Zins-) Bindung?

Seit Jahren schon kennen die Hypothekenzinsen nur eine Richtung und das ist abwärts. Seit ca. 5 Jahren haben wir ein relativ stabiles Niedrigzinsniveau von +/– 2 %. Was ist die richtige Strategie, wenn man jetzt für die wohl wichtigste und größte Investitionsentscheidung seines Lebens, die eigene Immobilie, die Finanzierung abschließt?

Mehr lesen »
Scroll Up