Themen > Unsere Partner stellen sich vor

Bauen-Wohnen-Lifestyle-Messe 2018

Ein inspirierendes Wochenende in der Flens-Arena

Vom 26. bis 28. Januar lädt Norddeutschlands größte Endverbrauchermesse „Bauen-Wohnen-Lifestyle Messe“ in der Flens-Arena in Flensburg zum Stöbern, Staunen und Entdecken ein. Etwa 140 Aussteller präsentieren dort ihre Angebote und Produkte, rund um Leben, Wohnen und Freizeit.

Wer am letzten Januarwochenende Lust auf einen Einkaufsbummel der besonderen Art hat oder sich einfach nur inspirieren lassen möchte, ist bei der „Bauen-Wohnen-Lifestyle Messe“ in Flensburg genau richtig. Denn dort präsentieren Aussteller aus der Region ihr vielfältiges Sortiment, aktuelle Produkttrends und Inspiration rund um Hausbau, Inneneinrichtung, Freizeit und Lifestyle.

Der Veranstalter „CompassFairs“ aus dem dänischen Rödekro ist seit mehr als 21 Jahren einer der erfahrensten Messe-Organisatoren in ganz Nordeuropa. Seit vielen Jahren zählt die Messe „Bauen-Wohnen-Lifestyle“ in Schleswig-Holstein zu den bekanntesten Konsummessen in ihrem Genre. Rund 19.000 Besucher treibt es jedes Mal über das Gelände.

Verschiedene Produkte zur Gestaltung der eigenen vier Wände und abwechslungsreiche Lifestyle-Angebote – das trifft das Erfolgskonzept der Messe auf den Punkt. Auch in diesem Jahr können die Besucher wieder nach Herzenslust stöbern, suchen und sich inspirieren lassen. Von verschiedenen Lifestyle-Themen, über dänische Möbel, innovative Kunst und Gartengestaltung bis hin zu Beleuchtungskonzepten, Küchen und ganzen Häusern. Dazu gibt es Tipps, Trends und jede Menge Mode.

Natürlich kommen auch Gourmets auf ihre Kosten: Die saisonalen kulinarischen Delikatessen machen den Besuch zu einem bunten Tagesausflug für die ganze Familie.

Öffnungszeiten 
Freitag 12 – 17 Uhr
Samstag & Sonntag: 10 – 17 Uhr

Tageskarte:
5  pro Person

Parken:
Parkplätze sind rund um die Veranstaltungshalle ausreichend vorhanden

Mehr Info unter www.bauenwohnenlifestyle.de

Weitere Partner stellen
sich vor

Energetische Sanierung – zahlt sie sich aus?

Es kommt auf das jeweilige Haus an, ob eine energetische Sanierung sich wirklich lohnt. Oft sanieren viele Eigentümer, ohne sich zuvor fachmännisch beraten zu lassen. Ob und wo sich Geld sparen lässt, lässt sich mit einer Energieberatung herausfinden. Ein unabhängiger Energieberater zeigt Einsparmöglichkeiten, die sich in fast jedem Haus finden lassen.

Mehr lesen »

Wozu der Notar beim Immobilienkauf benötigt wird.

Immobilien können nur rechtskräftig den Eigentümer wechseln, wenn beidseitig ein notariell beglaubigter Kaufvertrag unterschrieben wird. Denn der Notar-Termin ist beim Kauf einer Immobilie Pflicht. Doch warum ist das so, was leistet ein Notar, was nicht – und wer muss ihn bezahlen?

Mehr lesen »

FlämingBau

Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT
für den Landkreis Teltow-Fläming
10. + 11. November 2018, Fläminghalle Luckenwalde

Mehr lesen »
Scroll Up